Decadent Decaf Coffee Company
My Account

Der Zusammenhang zwischen Koffein- und Eisenmangel - ist koffeinfreier Kaffee bei Anämie in Ordnung?

Zunächst einmal, was ist Anämie?

Im Allgemeinen wird es als ein Zustand klassifiziert, in dem der Körper weniger rote Blutkörperchen hat, als er benötigt.

Obwohl Nahrungsquellen für Eisen reichlich vorhanden sind, ist es eine Tatsache, dass nicht jeder so effizient Eisen aus verschiedenen Lebensmitteln aufnehmen kann. Häufige Symptome sind Müdigkeit, Kurzatmigkeit, Schwindel und blasse Haut oder Zahnfleisch.

Kommen wir zu Koffein und Anämie...

Eisenmangel ist die Hauptursache für Blutarmut und Koffein kann in der Tat die Aufnahme von Eisen hemmen. Rote Blutkörperchen transportieren den Sauerstoff von der Lunge zum Rest des Körpers mit Hilfe von Hämoglobin, das den Sauerstoff in den Zellen bindet.

Teile des Hämoglobins bestehen aus Eisen, und wenn wenig Hämoglobin vorhanden ist, kann Sauerstoff nicht so schnell in die Muskeln, die Haut und den Rest des Körpers transportiert werden, was zu Symptomen wie Energiemangel, blasser Haut und Müdigkeit führt.

Koffein ist eine von mehreren Substanzen, die die Eisenaufnahme hemmen. Wenn Sie also Probleme mit Anämie haben, dann ist es sinnvoll, die Aufnahme von Koffein einzuschränken.

Tatsächlich empfiehlt die Cleveland Clinic eine Pause von 1-3 Stunden zwischen Mahlzeiten und der Einnahme von Koffein, um den Effekt einer geringeren Eisenaufnahme, den Koffein mit sich bringt, zu verringern.

Allerdings kommt es wirklich auf den Einzelnen an. Manche Menschen haben kein Problem mit der Wirkung von Koffein auf die Eisenaufnahme, andere schon.

Wie verhält es sich mit koffeinfreiem Kaffee und Anämie? Kann man bei Anämie trotzdem koffeinfreien Kaffee trinken?

Tatsache ist, dass Kaffees, die z.B. durch das Swiss Water Decaf-Verfahren entkoffeiniert wurden, nur kleinste Mengen an Koffein enthalten und sicherlich nicht genug Koffein enthalten, um einen Einfluss auf die Eisenaufnahme zu haben. Somit scheint entkoffeinierter Kaffee auf den ersten Blick für Anämiekranke sicher zu sein, aber es gibt nur wenige oder gar keine Studien zu diesem Thema, weshalb wir Ihnen keine Garantien geben können.

9 comments

Apr 01, 2020 • Posted by Nigel Fowler

Plenty about decaf coffee, what about tea!
Does decaf tea substantially deplete iron reserves?

Jun 04, 2019 • Posted by Jepinhenia

Hey, this might be off topic, but where did you get the HTML template for the web site? Thank you!

Mär 10, 2019 • Posted by Missiec76

I have been told milk and dairy products also stop iron absorption..
So would iron fortified cereal be useless unless it is eaten without milk? Also how can you help iron deficient toddlers and babies considering the amout of dairy they need in their diets…?

Nov 20, 2018 • Posted by shan

I was diagnosed with anemia three years ago but had no clue of the effects coffee would have had on persons with anemia. I had not taken my tablets for about four days and I started to feel really tired and light headed so I bypassed it because I had not eaten anything all morning. I made a cup of really strong coffee and like three minutes after I started breathing heavily and shaking to the point I couldn’t speak or hold anything. would that be a result of drinking the coffee or would it be something else?

Nov 05, 2018 • Posted by Guy

With regards to personal health issues, we can’t comment and recommend you visit a Health Professional/Doctor if you have any health concerns.

Nov 05, 2018 • Posted by Lawrence

Hi i am a 50 year man

I’m always fatigued,tired,sleeping less and i have joint pains as well.
Could it mean i am anaemic

Jul 30, 2018 • Posted by Coffee Addict

I understand it’s the Tannins in Coffee and Tea that actually blocks the absorption of B12 (other wise it’s pointless to have it in RedBull).

Jul 23, 2018 • Posted by Guy

I’m afraid we can’t give you specific medical advice. We recommend you to consult a Doctor.

Jul 23, 2018 • Posted by L.E.

Can decaf coffee be had with meals. One cup. I have low iron . ..My blood cells is ll.3 based on l3.2 limit Hemoglobin is ll.3 compared to low limit of l3.2 Tongue is not all pink. Carbon Dioxide is 29 compared to upperlimit 31. I have always been a coffee and Tea drinker. What else should be tested. Is ferritin suggested for tiredness.



Leave a comment